Donnerstag, 21. Oktober 2010

einige tage ist es nun schon her…

… und noch immer befindet sich ihre ladyschaft 
in jener art komatösen zustands, 
der stets dann auftritt, wenn sie sprachlos ist. 
wie? sie meinen, das kommt nicht oft vor? 
nun ja… ich gestehe… doch wenn… 
dann geschieht das meist vor lauter glück.


mein erstes eigenes und ganz-allein-für-mich
„jeanne d'arc living" magazin 
betrat die heiligen hallen über den kleinen umweg 
eines unglaublich engen briefkastens… 
glücklicherweise trug es keinen schaden davon 
und wird seitdem gehätschelt, gestreichelt, 
vor glück an den wogenden busen gedrückt
und immer wieder liebevollen blickes durchgeblättert.
 liebe sybille, ich danke dir für die nette hin-und-her-schreiberei
und dafür, dass du tränen in die augen 
ihrer ladyschaft gezaubert hast… (schnief) 
euch allen einen wunderschönen herbstabend
und sonnige grüße, 

pssst… geheimtipp:
ein besuch bei „schöne dekoartikel" lohnt sich auf jeden fall! 

Kommentare:

  1. Oh, da habt ihr ja einen feinen Gewinn ergattert.
    So werdet ihr sicher, wenn ihr genug das Magazin betrachtet habt, eure Gemächer neu herrichten!
    Viel Freude weiterhin Jeanne!
    Groetjes,

    AntwortenLöschen
  2. Ach, deshalb ist es um dich erum so still- du bist glücklich am Dauerstreicheln ;o)!Na, kein Wunder, wenn da sowas feines ins Haus flattert ;o)!Ich wünsche dir noch gaaaaaanz viele wundervolle und gemütliche Stunden mit deinem tollen für-dich-allein-Magazin ;o)!Ich drücke dich feste, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Eure Ladyschaft, liebste Bernadette,

    das mit Klingenberg ist lustig...ja, da ziehts uns auch noch manchmal hin,
    aber worüber ich auch hin und weg bin , ist die Zeitschrift...hatte sie die letzten Monate auch...ich mag sie sehr...gratuliere zur Errungenschaft !!!
    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. ja, da merkt man's mal wieder - das gemeine fußvolk muss sich mit schnöder lektüre zufrieden geben, während hochwohlgeboren in gehobeneren gefielden unterwegs sind... tststs...

    naja, aber ich will mal nicht so sein - viel spaß beim schmökern ;)
    ich muss gestehen, meine home/deko/usw. zeitschriften landen alle auf dem klo *schäm* dafür wäre die JDL eh viel zu schade ;)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  5. Zu dieser Traumlektüre kann ich Dir wirklich nur gratulieren!!!
    Ich verkrümel mich dann mal auf mein Sofa... mit... na ja... weniger schöner Lektüre:((
    Wenn Du ausgelesen hast... NICHT WEGSCHMEISSEN!! Oder gar dem Kachelofen zum Fraß vorlegen!!!!
    Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne restliche Woche!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. Hej Bernadette,

    bestimmt ein Traum.... leider kenne ich es (noch) nicht...

    ABER ich kann Dir auch die Lantliv empfehlen. Ähnlich schön!!!!

    Genieß es!! Ein schönes Wochenende wünscht Dir Katja

    AntwortenLöschen
  7. Mylady! Ich kenne dieses Gefühl nur zu gut. Und das Beste: es stellt sich immer wieder ein, sobald man so ein Exemplar wieder in die Hand nimmt, sich dem süßen Nichtstun hingibt...nun, der Rest ist bekannt, oder? Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen