Sonntag, 14. März 2010

schmetterlinge

grafikern scheint man es nicht übel zu nehmen,
wenn sie sich neben der arbeit am geliebten mac 
auch mal ruhig mit papier und schere beschäftigen.
vielen dank, liebe kollegen, 
dass ihr meine leidend nörgelige erkältungs-laune ertragen, 
euch in vielfacher nachsicht geübt, 
mich stes mit frischem kaffee (und ialienischem gebäck) versorgt 
und mir ansonsten eine ruhige arbeitszeit gegönnt habt... (lächel)


 auf diese weise entstanden einige 
hübsch geflügelte freunde aus weißem kopierpapier, 
die zwischenzeitlich nicht nur sämtliche bürorechner, 
sondern in den nächsten tagen wohl auch noch 
die fenster meiner wohnung aufhübschen werden...

jawohl, ich habe nämlich eine theorie: 
je mehr frühlingsdeko man auffährt, 
desto eher fühlt sich werter angesprochener 
unter druck gesetzt... (hehe)
in den nächsten tagen werde ich mich also 
mit weiteren forschungen beschäftigen. 
denn schließlich muss noch nachgewiesen werden, 
wie praxistauglich diese unglaubliche theorie ist...

euch allen wünsche ich einen kuschelig gemütlichen sonntagabend 
und einen tollen, vor allem aber gesunden start in die neue woche.
fühlt euch geherzt von
bernadette.

Kommentare:

  1. Deine Schmetterlinge sind toll! Da kann man mal sehen, wozu so eine Erkältung gut ist!! Frage ich mich nur noch bei mir, denn ich bin es auch, hing heute nur auf dem Sofa rum und las und döste... aber etwas zustande gebracht habe ICH leider NICHT!
    Eine schöne und hoffentlich gesunde Woche dann,
    Ann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bernadette!
    Süsse Fliegerchen hast du da gezaubert! Ich hoffe dir geht es wieder besser?! Ebenfalls einen wunderschönen Sonntag abend wünscht,
    Nadine :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind ja mega - cool!Bitte teile uns doch schnellstmöglich dein Forschungsergebnis mit, solltest du nämlich recht haben, werde ich hier unsere Fenster gnadenlos Frühlingshaft zukleistern ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo BErnadette, vielen liebe Dank für deinen Besuch und die lieben Worte bei mir, das hat ich riesig gefreut. Gehe jetzt erstal durch deinen Blog stöbern, das schaut ja schon mal sehr vielversprechen aus, und deine selbstgemachten Schildchen habe ich auch schon entdeckt, so toll sehen die aus ich glaube so eins muss ich noch unbedingt haben. Ganz liebe Grüße, Natalie

    AntwortenLöschen
  5. O nee , meine M-Taste klemmte und die Hälfte der M`s fehlen ja, zu spät gesehen :)

    AntwortenLöschen